Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Noch ein Wochenende in Haus

Veröffentlicht am 02.09.2015

Wenn die Katze weg ist, ja dann können wir reisen. Nach Haus zum Pindl. Ich habe mein Herrchen und Frauchen dort sicher hingebracht und wurde auch gleich an Ort und Stelle bugsiert. Aber die waren wir üblich nicht sehr oft da. Vor allem Clea nutzte den umzäunten Nachbarsplatz zum Tollen mit dem dortigen Hund. Und dort waren sie immer ziemlich lange. Haben dort gefeiert. Ohne mich! Sauerei.

Schön wars auf jeden Fall und nochmals heiß. Gut, dass ich jetzt einen Flauschvorhang am Eingang und am Zugang zur Toilette habe. Schick und nicht mehr so viele Fliegen. Und im Innenraum wirkt er (Raum-)Wunder. Außerdem wurde die Tür ja eh immer wieder locker und weniger wiegt es auch noch. Also bin ich wieder schlanker geworden. Jetzt wird noch das Wassertaxi rausfliegen, da wir es heuer nicht brauchten. Zur Not nimmt Herrchen einen Eimer mit. Eine weitere Schlankheitskur.

Ob das die letzte Reise für 2015 war? Vielleicht.